Cevi Wülflingen in der Wissensstadt

Das Weltstadt-Sommerlager war ein riesen Erfolg, wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Beteiligten bedanken!

Für alle die noch in den Erinnerungen schwelgen oder den coolen Event verpasst haben – ein kurzer Rückblick:

Die Sommerferien liegen nun bereits einige Zeit zurück, doch unser Sommerlager lässt uns immer noch in Erinnerung schwelgen! Rund 40 Cevianer der Cevi Wülflingen folgten mit 710 weiteren Cevianern der Einladung von Professor Tiberius Eugenio Möbius in seine Wissensstadt.

Seit einiger Zeit tüftelte der Professor zusammen mit seinem Assistenten Justus an einer Maschine, die es ihnen erlaubt in der Zeit umherzureisen. Nun war es endlich so weit: Die Maschine wurde auf dem Testgelände in Wäldi vorgeführt. Jedoch passierte ein gehöriges Missgeschick: Verschiedenste Gestalten aus der Vergangenheit und der Zukunft tauchten auf. Die Verwirrung war gross.

Doch nicht nur das: Justus hatte die Maschine absichtlich manipuliert, sodass zusätzlich der böse Kurfürst Bartholomäus und sein Gefolge aus der Vergangenheit herauskamen. Der Kurfürst riss sogleich die Herrschaft an sich.

Durch einen geheimen Plan gelang es den Cevianers den Kurfürsten durch eine List in die Zeitmaschine zu bekommen und ihn zurückzubefördern. Weil es aber Zuhause immer noch am schönsten ist, verabschiedeten sich die Vergangenheits- und Zukunftsmenschen nach ein paar Tagen. Auch die Cevianer machten sich auf den Heimweg, können es aber kaum erwarten, in die nächste Weltstadt zu reisen.

Die besten Bilder vom WS-SoLa werden wir möglichst bald auf die Homepage laden, eine andere Gelegenheit die Bilder zusammen anzuschauen wird der nächste Elternabend sein. Das genaue Datum im Nov./Dez. wird an dieser Stelle bekannt gegeben.

Wer einen Gegenstand vermisst meldet sich unter dieser E-Mail-Adresse: fundgegenstaende@weltstadt.ws

Euer WS-OK: Shiloh, Calmo, Mars